Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
Die DB Netz AG lädt ein zum Öffentlichen Info-Markt am 22. November 2023 im Marta Herford von 17 bis 20 Uhr Das Projekt-Team erläutert an einzelnen Ständen die Planungen zum Bahnprojekt Hannover–Bielefeld mit dem Schwerpunkt auf Ostwestfalen-Lippe.

Bahnprojekt Hannover-Bielefeld – Info-Markt am 22. November

Die DB Netz AG lädt ein zum Öffentlichen Info-Markt am 22. November 2023 im Marta Herford von 17 bis 20 Uhr Das Projekt-Team erläutert an einzelnen Ständen die Planungen zum Bahnprojekt Hannover–Bielefeld mit dem Schwerpunkt auf Ostwestfalen-Lippe.

Bahnprojekt Hannover-Bielefeld

An einem der Stände demonstrieren Fachleute, wie sie Linien-Korridore am Computer entwickeln. Mögliche Linien-Korridore werden voraussichtlich Ende dieses oder Anfang nächsten Jahres vorgestellt.

Weitere Schwerpunkte des Info-Marktes sind:

  • Welche Trinkwasser- und Heilquellenschutzgebiete sind zu beachten?
  • Welche Naturschutzgebiete sind zu beachten?
  • Wie sieht der weitere Fortgang der Planungen aus?

In den letzten Wochen sind Fachleute beauftragt worden, sensible Bereiche für die Trassenplanung zum Bahnprojekt Hannover-Bielefeld genauer zu untersuchen.

Dazu gehören der Trinkwasser- und Heilquellenschutz am Obernberg und am Wesergebirge. Überdies wurde das Heilquellenschutzgebiet von Bad Salzuflen neu ausgewiesen.

Weitere Themen

Recht & Steuern

Fußball-EM schauen am Arbeitsplatz: Darf ich das?

Soeben begann in Deutschland die Fußball-EM 2024. Millionen Fans fiebern mit, wenn die DFB-Nationalelf antritt.
Doch Vorsicht: Während der Arbeitszeit Fußball zu schauen, ist ohne Erlaubnis des Arbeitgebers tabu warnt der Kölner Fachanwalt für Arbeitsrecht Volker Görzel, Leiter des Fachausschusses „Betriebsverfassungsrecht und Mitbestimmung“ des VDAA – Verband deutscher ArbeitsrechtsAnwälte e. V. mit Sitz in Stuttgart.

weiterlesen