Zum Hauptinhalt springen

Corona: Gültigkeitsfristen von Lkw- und Bus-Fahrerlaubnissen sowie Berufskraftfahrer-Weiterbildung EU-weit einheitlich geregelt

Die Europäische Union hat die Verordnung COVID-19 hinsichtlich der Erneuerung oder Verlängerung bestimmter Bescheinigungen, Lizenzen und Genehmigungen und der Verschiebung bestimmter regelmäßiger Kontrollen und Weiterbildungen in bestimmten Bereich des Verkehrsrechts beschlossen. Die EU-Verordnung trat am 28.05.2020 in Kraft und gilt 7 Tage nach Inkrafttreten (04.06.2020) unmittelbar, ohne dass es eines weiteren Umsetzungsakts bedarf. Bezüglich des […]

Entwürfe der Lufteinhaltepläne Bielefeld und Paberborn können eingesehen werden

Werden die Immissionsgrenzwerte überschritten, die in der 39. Bundesimmissionsschutz-Verordnung festgelegt sind, so ist die Bezirksregierung verpflichtet, einen Luftreinhalteplan aufzustellen. Darin werden konkrete Maßnahmen zur Schadstoffreduzierung festgelegt. Auslöser waren Messungen des LANUV, durch die eine Überschreitung der Grenzwerte festgestellt wurde. Für das Gebiet der Stadt Bielefeld und der Stadt Paderborn wurde jeweils ein neuer Plan erarbeitet. […]

Jetzt mitmachen: Studie untersucht Digitalisierung im Einzelhandel

Die Digitalisierung stellt gegenwärtig sowohl eine große Chance als auch eine große Herausforderung für den deutschen Einzelhandel dar. Zu diesem Zweck führt die IHK Ostwestfalen zu Bielefeld zusammen mit dem ibi research, einem Forschungsinstitut der Universität Regensburg, eine Händlerbefragung durch. Das Ziel dieser Umfrage ist es, herauszufinden, wie der Einzelhandel mit dem Thema Digitalisierung umgeht.

Gewerbesteuerhebesätze: Teures Pflaster?

In Ostwestfalen hat nur Höxter die Gewerbesteuer erhöht. Im bundesweiten Vergleich liegen die ostwestfälischen Kommunen über dem Durchschnitt, NRW bleibt „Gewerbesteuer-Hochburg-Land“ Die Gemeinden haben mit ihrer Hebesatzpolitik für die Gewerbe- und die Grundsteuer einen großen Einfluss auf die Standortattraktivität. Seit der Unternehmensteuerreform 2008 ist die Gewerbesteuer zu einem entscheidenden Standortfaktor geworden. Durch die Hinzurechnungen von […]

Fünfter Förderaufruf für Elektroladeinfrastruktur

Noch bis zum 17.06.2020 können Sie Ihren Antrag über das Antragssystem „easy-Online“ im Förderportal des Bundes einreichen. Sowohl die Hardware als auch die Netzanschlusskosten für Normal- und Schnellladepunkte gelten als förderfähige Investitionen. Die Gebiete, in denen Ladepunkte gefördert werden können, sind auf der Karte des StandortTOOLs ersichtlich: www.zdm-emob.de/Kartendarstellung/NLPuSLP5.html In diesem Durchgang sind auch Ladepunkte förderfähig, […]

Kostenlose Initialberatungen für Unternehmen zur Elektromobilität

Unter der Dachmarke Elektromobilität.NRW werden für NRW-Unternehmen kostenlose Initialberatungen zu dem Thema Elektromobilität in Unternehmen angeboten. Dabei werden Fragen zu den Themenbereichen Elektrofahrzeuge, Ladeinfrastruktur, Förderung und Mitarbeiterladen beantwortet: Wie kann das Unternehmen die Vorteile der Elektromobilität für sich nutzen? Welche Potenziale bestehen? Welche Fördermöglichkeiten kommen im Einzelfall in Frage? Der Initialberatungstermin dauert etwa zwei Stunden […]

Solidarität als Geschäftsmodell: Unternehmer setzen in der Corona-Krise auf Zusammenhalt

Massive Umsatzeinbrüche, leere Auftragsbücher, geschlossene Werke, Kurzarbeit, Existenzängste. Die wirtschaftlichen Schäden der Corona-Krise sind bereits jetzt erschreckend – das ganze Ausmaß noch gar nicht abzusehen. Davon lähmen lässt sich die heimische Wirtschaft aber nicht. Unternehmer und Betriebe befinden sich im Überlebensmodus, um diese Ausnahmesituation zu überstehen. Neue Produktpalette, Lieferservice, Online-Shop: Sie paaren ihren Unternehmergeist mit […]

Der Krise trotzen

„Not mach erfinderisch, und die Not ist groß“, so beschreibt IHK-Präsident Wolf D. Meier-Scheuven die Herausforderung, vor der viele ostwestfälische Unternehmen zurzeit stehen. Wenn die Lieferkette brüchig wird, Einzelhandelsgeschäfte schließen müssen und Gastronomen keine Gäste mehr bedienen dürfen, dann ist Kreativität gefragt: