IHK-Prüferinnen und IHK-Prüfer übernehmen mit dem Ehrenamt gesellschaftliche Verantwortung für die Unternehmen und deren Beschäftigte. Für den zertifizierten WEG-Verwalter nach § 26a WEG werden Prüferinnen und Prüfer gesucht.

Möchten Sie selbst als ehrenamtliche Prüferin oder Prüfer bei der Abnahme der Prüfung zum zertifizierten WEG Verwalter mitwirken? Folgenden Anforderungen sind dazu zu erfüllen:

  • Befähigung zum Richteramt,
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zur Immobilienkauffrau oder zum Immobilienkaufmann, zur Kauffrau oder zum Kaufmann in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft
  • einen anerkannten Abschluss Geprüfter Immobilienfachwirt/Geprüfte Immobilienfachwirtin
  • einen Hochschulabschluss mit immobilienwirtschaftlichem Schwerpunkt oder
  • langjährige Berufserfahrung im Bereich Wohnimmobilienverwaltung mit alsbaldiger Prüfung zum zertifizierten Verwalter

Sie haben Interesse? Wir freuen uns auf Sie! Setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung. Ansprechpartner sind Nadine Niewöhner, Sven-Peter Rodefeld und Katharina Buddenberg (E-Mail: sachkunde@ostwestfalen.ihk.de, Tel: 0521 554-159).