Zum Hauptinhalt springen

„Tourismus fördert auch die Lebensqualität der Einheimischen“

INTERVIEW Für Prof. Dr. Susanne Leder sind Investitionen in den Tourismus auch immer Investitionen in die Attraktivität des Wirtschaftsstandorts. Sie fordert höhere Budgets für die regionale Tourismusvermarktung Vor welchen Herausforderungen steht die Tourismuswirtschaft allgemein? Zum einen gibt es einen stetig wachsenden Wettbewerbsdruck. Auch regionale Anbieter konkurrieren mit Destinationen weltweit. Dabei ist die geografische Komponente für […]

Vision vom neuen Bielefelder Jahnplatz

So könnte der Bielefelder Jahnplatz der Zukunft gestaltet sein. Heute werden die Pläne der Diplom-Ingenieure Bockermann, Kortemeier und Wannenmacher im Stadtentwicklungsausschuss des Rates vorgestellt. Die geplante städtebauliche Aufwertung des Jahnplatzes begrüßt die IHK. Ein attraktiverer Haltestellen- und Platzbereich mit höherer Aufenthaltsqualität ist ein Gewinn für die Stadt. Der Platz soll allerdings auch mehr auf Radfahrer und […]

„Ehrenamt ist nicht politisch neutral“

INTERVIEW Prof. Dr. Detlef Sack untersucht, warum sich Leute ehrenamtlich für andere einsetzen. Vom „Abgesang aufs Ehrenamt“ hält er nichts. Herr Professor Sack, warum engagieren sich Leute ehrenamtlich, was können Sie zu deren Motiven sagen? Es sind ganz unterschiedliche Motive, die dazu führen, dass Menschen sich ehrenamtlich engagieren. Es gibt diejenigen, die ohnehin schon Zeit […]

„Unternehmensnachfolge durch Frauen“ – Aktionstag inkl. Beratungshotline

Aktionstag mit Telefonhotline zur "Unternehmensnachfolge durch Frauen"

Morgen heißt es ran an den Hörer und den Stift parat, denn wir starten den Aktionstag „Unternehmensnachfolge durch Frauen“. Zusammen mit der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld, dem Kompetenzzentrum Frau und Beruf Ostwestfalen-Lippe hat die IHK Ostwestfalen zu Bielefeld eine Telefon-Hotline eingerichtet. Dort können sich  interessierte Frauen, die sich mit dem Gedanken der Familien – oder Fremdnachfolge […]

Startschuss für die LogistiKids 2018

Wir können alles kaufen – immer und an fast jedem Ort. Im Supermarkt ist das Obst immer frisch, und der per Mausklick bestellte Fußball ist am nächsten Tag bei uns zu Hause. All das ist für Kinder selbstverständlich. Was jedoch alles dazugehört, damit Waren in den Handel oder direkt zu den Verbrauchern gelangen, ist selten […]

I-Tunes für den 3D-Druck

www.may-b.org eine Handelsplattform für 3D-Druckdateien

Einfach per Klick die passende Datei ausgewählt und zack: Der 3D-Drucker druckt zu Hause einen dekorativen Teelichthalter, eine Schmuckdose oder einen Modellbaukran – ohne selbst zu programmieren. Das ist die Geschäftsidee der Geschwister Fabisch aus Vlotho. Anna, Laura und Raoul Fabisch bieten unter www.may-b.org eine Handelsplattform für 3D-Druckdateien an. Hier können Entwickler ihre Produktdateien hochladen. […]

Digitales Mitmach- und Testlabor

Bürger forschen für Bürger: Lemgo Digital ist das neue Fraunhofer IoT-Reallabor, das nun offiziell eröffnet wurde. Der zentrale Standort des geplanten Projektbüros in der Stadtmitte sei kein Zufall, denn reinkommen, nachfragen und die digitale Zukunft aktiv mitgestalten seien hier ausdrücklich erwünscht. Auf Initiative und unter Federführung des Fraunhofer IOSB-INA und mit finanzieller Unterstützung der NRW-Landesregierung […]

Road Diary – Die Russland-Meister

Diese Woche ist es endlich soweit: Die Fußball WM 2018 startet und wir sind voller Vorfreude. Grund genug Land und Leute im Vorfeld unter die Lupe zu nehmen. Denn wenn wir mal ehrlich sind, dann wissen wir eigentlich sehr wenig über die jeweiligen Austragungsorte der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Die Deutsche-Russische Auslandshandelskammer (AHK Russland) hält unter der […]

Nachhaltige Werbewirkung – Neue Messe für OWL

Werbemittelmesse Newsweek macht zum ersten Mal Station in Bielefeld – Interview mit Armin Halfar, Geschäftsführer der Halfar System GmbH Was führt eine Messe, die sonst in Stuttgart, München und Frankfurt stattfindet, nach Bielefeld? Ostwestfalen ist eine wirtschaftlich starke Region und geprägt durch einen dynamischen Mittelstand. Das hat sich einfach beim Veranstalter der Newsweek herumgesprochen und […]

Autonomes Fahren – Vision oder Wirklichkeit?

9. IHK-Verkehrsforum: „Autonomes Fahren - Vision oder Wirklichkeit?“

Autonomes Fahren: Jeder redet darüber, dass dem vernetzten Fahren die Zukunft gehört – und die soll schneller kommen, als wir heute glauben. Es soll weniger Staus geben, weniger Emissionen und vor allem weniger Unfälle. Die Vision vom selbstfahrenden Auto kann schon in absehbarer Zeit Realität werden, denn die technischen Entwicklungen dafür sind sehr weit fortgeschritten […]