Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Messe „Rebuild Ukraine“ lädt 2023 nach Warschau ein

Die Messe Rebuild Ukraine bietet am 15. und 16. Februar 2023 in Warschau ein Schaufenster für den Wiederaufbau der Ukraine. Als Aussteller werden ukrainische Bau- und Maschinenbauunternehmen sowie internationale Hersteller von Baumaterialien, Baumaschinen und technischer Ausrüstung erwartet.

Die Messe ist eine Plattform für Wiederaufbau- und Investitionsprojekte in der Ukraine. Der Fokus liegt auf Infrastruktur, Industrie- und Wohnungsbau. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) unterstützt die Messe und bietet deutschen Unternehmen eine Beteiligung im Rahmen eines deutschen Gemeinschaftstands an.

Weitere Informationen

Quelle: Germany Trade & Invest

Weitere Themen

Recht & Steuern

Online-Veranstaltung „Die e-Rechnung kommt“

Elektronische Rechnungen (e-Rechnung) sind im B2B-Bereich zukünftig verpflichtend. Die entsprechenden umsatzsteuerrechtlichen Regelungen wurden mit dem Wachstumschancengesetz im März 2024 beschlossen. Ab 1. Januar 2025 wird nur noch zwischen elektronischen Rechnungen (in der Gesetzesbegründung auch als e-Rechnungen bezeichnet) und sonstigen Rechnungen unterschieden. Zudem müssen Unternehmen ab dem 1. Januar 2025 elektronische Rechnungen empfangen können.

weiterlesen