Freuten sich das Webinar gemeinsam durchzuführen (v. l. n. r.): Anna-Lena Lütke-Börding, Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL, Karsten Röhrich, Steuerberater bei HWP Hinrichs & Partner mbB, Nadja Giebel, Gründerin von „Button Me“, Kathrin Teschke, Referentin Existenzgründungen bei IHK Ostwestfalen

Um erfolgreich in eine Gründung zu starten, sind passende Informationen und Hilfestellungen Gold wert. Digitale Formate haben ihre Vorteile. Ein gutes Beispiel ist die Gründungswerkstatt Deutschland. Sie ist ein kostenloser Service der IHKs und Handwerkskammern und bietet einen digitalen Arbeitsplatz mit interaktiven Tools zur Erstellung des Businessplans. Hier stehen auch die regionalen Fachberater der IHKs zur Verfügung, die die Gründer während des gesamten Prozesses online und auch persönlich beraten.

Link: https://www.gruendungswerkstatt-deutschland.de/

Neben digitalen Plattformen wie der Gründungswerkstatt, können auch Online-Veranstaltungen eine wertvolle Ergänzung darstellen. So durfte sich die IHK Ostwestfalen beispielsweise über ein extrem gut frequentiertes Webinar zum Thema „Erfolgreich gründen im Nebenerwerb“ freuen. Lesen Sie hier mehr.