Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin hat eine Hilfestellung zur Anwendung der harmonisierten Titandioxid-Einstufung im Rahmen der europäischen CLP-Verordnung für Unternehmen veröffentlicht.

BAuA_Hilfestellung_Titandioxideinstufung.pdf

Quelle: DIHK