Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

CLP-Verordnung: Übersetzung der Merkblätter

Wie die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) am 20. Februar 2019 mitteilte, können auf deren Website nun die Merkblätter zur CLP-Verordnung ((EG) 1272/2008) in 23 Sprachen (u.a. deutsch) auf ihrer Website abgerufen werden. Diese Merkblätter befassen sich mit der Klassifizierung und Kennzeichnung von Chemikalien in der Europäischen Union.

Die Merkblätter auf der Website der ECHA finden Sie hier.

Quelle: DIHK, Berlin

Weitere Themen

Recht & Steuern

Online-Veranstaltung „Die e-Rechnung kommt“

Elektronische Rechnungen (e-Rechnung) sind im B2B-Bereich zukünftig verpflichtend. Die entsprechenden umsatzsteuerrechtlichen Regelungen wurden mit dem Wachstumschancengesetz im März 2024 beschlossen. Ab 1. Januar 2025 wird nur noch zwischen elektronischen Rechnungen (in der Gesetzesbegründung auch als e-Rechnungen bezeichnet) und sonstigen Rechnungen unterschieden. Zudem müssen Unternehmen ab dem 1. Januar 2025 elektronische Rechnungen empfangen können.

weiterlesen