Umfragen belegen, internationale Reisebeschränkungen sind aktuell und bleiben sicher auch mittelfristig eine der größten Problematiken im internationalen Geschäft. Anwälte des internationalen Anwaltsnetzwerkes Pangea Net berichten am 8. Juni 2021 von 9.30 bis 13.00 Uhr online aus der Praxis

und beantworten ihre individuellen Fragen zu Auslandseinsatz, Dienstreise, A1Bescheinigung, Entsendung, Corona, Meldepflichten und mehr. In drei Cahtrooms können Sie die Länder China, Frankreich, Österreich, Polen, Schweiz und Spanien wählen. Ein Wechsel der virtuellen Räume ist während des Webinars beliebig möglich.

Das Webinar findet via Zoom statt. Das Teilnahmeentgelt beträgt 80,- Euro

Corona-Reisebeschränkungen – Programm und Anmeldung