Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

VAE: IHK-Unternehmerreise zur Expo nach Dubai

Die IHK-Unternehmerreise „NRW goes Expo Dubai 2020“ richtet sich an nordrhein-westfälische Unternehmen aller Branchen. Die Teilnehmer können sich vor Ort über Marktchancen informieren, mit deutschen vor Ort tätigen Unternehmen austauschen und Kontakte zu Entscheidungsträgern und potenziellen Geschäftspartnern knüpfen.

Die Reise findet vom 6. bis 11. November 2021 statt und ist ein Projekt im Rahmen von NRW.Global Business und wird gefördert vom NRW-Wirtschaftsministerium.

Die IHK Ostwestfalen gibt am 1. September 2021 einen Überblick aktueller attraktiver Geschäftsfelder, insbesondere im Bau- und Lebensmittelsektor für deutsche Unternehmen. Präsentation der internationalen Leitmesse für die Lebensmittelindustrie in der arabischen Region „Gulfood Manufacturing“ – Möglichkeiten sich im deutschen Pavillon als Unternehmen in Dubai zu präsentieren.

Nähere Informationen

Weitere Themen

Recht & Steuern

Online-Veranstaltung „Die e-Rechnung kommt“

Elektronische Rechnungen (e-Rechnung) sind im B2B-Bereich zukünftig verpflichtend. Die entsprechenden umsatzsteuerrechtlichen Regelungen wurden mit dem Wachstumschancengesetz im März 2024 beschlossen. Ab 1. Januar 2025 wird nur noch zwischen elektronischen Rechnungen (in der Gesetzesbegründung auch als e-Rechnungen bezeichnet) und sonstigen Rechnungen unterschieden. Zudem müssen Unternehmen ab dem 1. Januar 2025 elektronische Rechnungen empfangen können.

weiterlesen