Das Land NRW unterstützt KMU mit der Förderung „Messe meets Mittelstand“. Dieses
Instrument der Außenwirtschaftsförderung ist besonders flexibel angelegt: Kleine und mittlere Unternehmen aus NRW können auf einer Messe ihrer Wahl ausstellen – finanziell unterstützt vom Land NRW.

Die Messeauswahl ist an drei Bedingungen geknüpft:

1. Die Messe muss beim Auma, dem Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der deutschen Wirtschaft aufgeführt sein.

2. Messen im Inland müssen als internationale Messen eingestuft sein.

3. Ausgeschlossen von der Förderung sind Messen mit offizieller Bundes- oder Landesbeteiligung.

Details