Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Breakfast-Talk: Großbritannien – Wirtschaftslage, Visapraxis, Recht – Online-Veranstaltung

EU-Bürgerinnen und -Bürger, die nach dem Brexit in Großbritannien leben und arbeiten wollen, müssen ein Visum beantragen. Je nach Tätigkeit, der sie in Großbritannien nachgehen wollen, kommen unterschiedliche Visa in Frage und auch die Entsenderegeln sind umfangreich.

Im Rahmen der Veranstaltung wird erklärt, welches Visum im Einzelfall erforderlich ist, wie der Bewerbungsablauf aussieht und auch auf die Themen Arbeits- und Aufenthaltsrecht gehen wir näher ein. Außerdem berichten Unternehmensvertreter und Marktexperten über die aktuellen Herausforderungen im Großbritannien-Geschäft. Diese Veranstaltung ist ein landesweites Angebot der IHKs Ostwestfalen und NordWestfalen in Kooperation mit IHK NRW. Die Teilnahme ist kostenlos.

Programm und Anmeldung

Weitere Themen

Recht & Steuern

Fußball-EM schauen am Arbeitsplatz: Darf ich das?

Soeben begann in Deutschland die Fußball-EM 2024. Millionen Fans fiebern mit, wenn die DFB-Nationalelf antritt.
Doch Vorsicht: Während der Arbeitszeit Fußball zu schauen, ist ohne Erlaubnis des Arbeitgebers tabu warnt der Kölner Fachanwalt für Arbeitsrecht Volker Görzel, Leiter des Fachausschusses „Betriebsverfassungsrecht und Mitbestimmung“ des VDAA – Verband deutscher ArbeitsrechtsAnwälte e. V. mit Sitz in Stuttgart.

weiterlesen