Mittelstand trifft Start-ups: Start der Bewerbungsphase

Die zweite Runde des Online-Formats Mittelstand trifft Start-ups – bundesweit bringt die Immobilienbranche und Hausverwaltungen mit Start-ups zusammen. Gesucht werden branchenspezifische Lösungen: Zum Beispiel wie man die Hausverwaltung und Kommunikation mit den Mietparteien digital gestalten kann oder Käufer und Verkäufer einfacher zueinander finden können.

Pitche Dein Start-up vor Mittelständlern aus ganz Deutschland!

Überzeugt ein deutschlandweites Gremium von IHK-Expertinnen und Experten mit Eurem innovativen, branchenspezifischen Angebot und seid eines der TOP 5 Start-ups, das am 15. Juni 2023 die Möglichkeit erhält, sich in einem 5-minütigen Online-Pitch vor Mittelständlern der Immobilienbranche und Hausverwaltungen vorzustellen.

Auch wenn Ihr nicht die Gelegenheit erhaltet, direkt zu pitchen, werden wir Eure Informationen allen teilnehmenden Mittelständlern im Anschluss an die Veranstaltung zur Verfügung stellen.

Kriterien für Start-ups

– Euer Unternehmen ist nicht älter als 10 Jahre
– Ihr habt Euren Hauptsitz in Deutschland
– Ihr könnt ein fertiges Produkt/Dienstleistung am Markt vorweisen
– sowie (erste) Umsätze und Referenzkundinnen und Referenzkunden.

Bewerbung sind bis zum 5. Mai möglich

>>Hier könnt ihr Euch bewerben

Weitere Themen

KI auch aus künstlerischer Sicht betrachten

Im Kunstmuseum Marta Herford ist ab dem 17. Juni die Ausstellung „SHIFT. KI und eine zukünftige Gemeinschaft“ zu sehen. Begleitend hierzu haben Besucher*innen die Möglichkeit, an Workshops und Vorträgen teilzunehmen – unter anderem an Angeboten der Universität Bielefeld und des Sonderforschungsbereichs/Transregios 318 „Erklärbarkeit konstruieren“.

weiterlesen