Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
Der Gründungswettbewerb „Digitale Innovationen“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) ist einer der größten, erfolgreichsten und ältesten Wettbewerbe für Start-ups in Deutschland

Gründungstag: get UP! Gründen in Ostwestfalen am 17. November Bielefeld

Sich mit der eigenen Geschäftsidee selbstständig machen – doch wie genau geht das und was gilt es zu beachten? Die passenden Informationen und Tipps von Gründungsexperten und -expertinnen hält der kommende Bielefelder Gründungstag am 17. November bereit – einer Kooperationsveranstaltung der IHK Ostwestfalen und der Handwerkskammer OWL.

Neben wertvollen Fachvorträgen zu Themen wie Marketing oder Steuern dürfen sich die Teilnehmenden auf einen Live-Talk mit drei erfolgreichen Jung-Unternehmern und Unternehmerinnen freuen.

Sie berichten von ihren Erfahrungen und stehen für Fragen zur Verfügung. Außerdem sind Info-Stände regionaler Banken, Krankenkassen und anderer relevanter Anlaufstellen im Rahmen eines Gründungsvorhaben vor Ort, um auch hier die Möglichkeit für einen ersten Austausch zu bieten.

Wann: 17.11.2023 von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Wo: Multifunktionsraum 01.109, Campus Handwerk 1, 33613 Bielefeld

Anmeldeschluss: 10.11.2023

Hier kostenlos anmelden

 

Gründungstag: Programm im Überblick

09:30 Uhr: Einlass/Get together

10:00 Uhr: Begrüßung
Jörn Wahl-Schwentker, Präsident der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld
Peter Eul, Präsident der HWK Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld

Gründertalk-live – Best practice Beispiele
Moderation: Angela Rehorst, Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld
Carla Ströher, Gründerin von Pure U Cosmetics GmbH
Farhad Jafar Mansouri, Elektrotechnikermeister
Maurice Haarfeld, Friseurmeister, Stylebar GmbH

10:45 Uhr: Pause Netzwerken/Info-Forum

11:15 Uhr: Basis-Wissen Gründung
Kathrin Teschke, IHK Ostwestfalen zu Bielefeld
Ana Cristina Lavrador, HWK Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld

12:00 Uhr: Mittagspause/Info-Forum

13:00 Uhr: Gute Ideen und kein Geld – Bankgespräch und Förderprogramme
Christian Hoischen, Förderberater NRW.BANK
13.30 Uhr: Marketing von Anfang an richtig genutzt
Christian Terhechte, Neuland-Medien GmbH
14:00 Uhr: Steuern, Kalkulation und Erfolgskontrolle – das 1×1 für Gründer
Stefan Deppe, RiDe Treuhand GmbH

15:30 Uhr: Ende der Veranstaltung

Weitere Themen

Recht & Steuern

Fußball-EM schauen am Arbeitsplatz: Darf ich das?

Soeben begann in Deutschland die Fußball-EM 2024. Millionen Fans fiebern mit, wenn die DFB-Nationalelf antritt.
Doch Vorsicht: Während der Arbeitszeit Fußball zu schauen, ist ohne Erlaubnis des Arbeitgebers tabu warnt der Kölner Fachanwalt für Arbeitsrecht Volker Görzel, Leiter des Fachausschusses „Betriebsverfassungsrecht und Mitbestimmung“ des VDAA – Verband deutscher ArbeitsrechtsAnwälte e. V. mit Sitz in Stuttgart.

weiterlesen