Das zweite Jahr in Folge ist der Anteil der Frauen unter deutschen Start-Up-Gründenden gestiegen. Doch Frauen sind im Start-Up-Ökosystem weiterhin unterrepräsentiert und gerade in den Bereichen Wachstum und Finanzierung zeigen sich große Herausforderungen für Gründerinnen.

Wie lässt sich diese Schieflage erklären und wo muss angesetzt werden, um die positive Entwicklung zu verstärken? Mit dem Female Founders Monitor rücken der Startup-Verband und die globale Recruiting-Plattform StepStone diese Fragen in den Fokus.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Auch der diesjährige Gründungsreport der IHK Ostwestfalen bestätigt diese Zahlen. Im Bezirk der IHK Ostwestfalen beträgt der Anteil der Gründerinnen knapp ein Drittel. Den Report mit Zahlen und Fakten zum Gründungsszene in Ostwestfalen finden Sie auf unserer Website.