Die bundesweite IHK-Lehrstellenbörse ist derzeit nicht erreichbar. Ausbildungsplatzangebote können auf der Plattform www.ausbildungschance-owl.de eingestellt werden.

Aufgrund einer möglichen Cyberattacke auf die IHK-Organisation im August dieses Jahres hat die IHK DIGITAL GmbH ihre IT-Systeme aus Sicherheitsgründen vorsorglich vom Internet getrennt. Die IHK-Lehrstellenbörse ist ebenfalls davon betroffen. Unternehmen können ihre freien Ausbildungsplätze dennoch anbieten: unter www.ausbildungschance-owl.de

Ausbildungschance OWL

Die „Ausbildungschance OWL“ ist ein Kooperationsprojekt der Industrie- und Handelskammer (IHK) Ostwestfalen zu Bielefeld, der IHK Lippe zu Detmold sowie der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld. Auf der Online-Plattform können sich Unternehmen kostenlos registrieren und freie Ausbildungsplätze sowie Praktika anbieten. Schülerinnen und Schüler sowie alle Interessierten können sich auf der Unternehmenslandkarte inklusive vielen Filterfunktionen über freie Angebote in ihrer Wunschregion innerhalb Ostwestfalens informieren und direkt Kontakt zu den Unternehmen aufnehmen. Die Ausbildungschance OWL gibt es ebenfalls als App zum kostenlosen Download.