Zum Hauptinhalt springen

WorldSkills-Wettbewerb CNC-Fräsen 2022

Alle zwei Jahre finden die Weltmeisterschaften und Europameisterschaften der Berufe statt. Deutschland ist bei diesen internationalen Berufswettbewerben – den WorldSkills und EuroSkills – auch in der Disziplin „CNC-Fräsen“ vertreten. Hierfür wird ein Auswahlwettbewerb durchgeführt, um geeignete Kandidaten zu finden, die Deutschland dann auf der internationalen Bühne vertreten. Eine Anmeldung ist bis 4. Feburar 2022 möglich.

Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“

Mit dem Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“ sollen Ausbildungsbetriebe unterstützt werden, das Ausbildungsplatzangebot aufrecht zu erhalten. Betriebe mit bis zu 499 Mitarbeitern, die in erheblichem Maße von der Corona-Krise betroffen sind können z.B. Anträge auf Ausbildungsprämie, Zuschüsse zur Vermeidung von Kurzarbeit oder auch Zuschüsse zur Prüfungsvorbereitungslehrgängen stellen.

Der digitale Ausbildungsvertrag ist da

Ab sofort können IHK-Mitgliedsunternehmen Ausbildungsverträge digital einreichen. Dabei bietet der digitale Ausbildungsvertrag viele Vorteile. Neben einer schnellen Bearbeitungszeit sind Unternehmensdaten bereits vorbelegt und müssen nicht in dreifacher Ausfertigung eingetragen werden. Nachweise können dem Ausbildungsvertrag direkt angehängt werden.

Simply the best: Ostwestfalens beste Azubis 2021 im Überblick

8.000 junge Leute haben ihre Abschlussprüfung in Ostwestfalen bestanden. 468 von ihnen starten mit der Note 1 ins Berufsleben. Ihre Namen werden in der November-Ausgabe des IHK-Magazins „Ostwestfälische Wirtschaft“ und ab sofort vor dem Hauptgeschäftsgebäude in Bielefeld künstlerisch im Schriftzug „DIE BESTEN“ in Szene gesetzt.

Irland: Business Sprachkurs – Kaufmann International Certificate

Das „Kaufmann International Certificate“ ist ein dreiwöchiger Business-Englisch-Kurs in Irland mit einem Curriculum, das auf der deutschen Wirtschaftsausbildung basiert, einschließlich Exkursionen zu geschäftlichen und irischen Kulturthemen. Der erfolgreiche Abschluss dieses Kurses führt zur Verleihung des vom DIHK zertifizierten und von der Deutsch-Irischen Industrie- und Handelskammer verliehenen Zertifikats.