Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
Fachkraft für Lebensmitteltechnik – Was machst du so? Ausbildung in Ostwestfalen

Fachkraft für Lebensmitteltechnik – Was machst du so? Ausbildung in Ostwestfalen

In dieser Episode von „Was machst du so?“ stellen wir Fabian Plaßmann vor, der bei der Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG eine Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik macht. Während seiner Ausbildung durchläuft Fabian zahlreiche Stationen. Unter anderem arbeitet er im Labor, im Lager und auch in der Produktabfüllung.

Zur Zeit ist er im Oetker-Werk in Oerlinghausen tätig, indem er seine Kollegen bei der Produktion von Müsli und von Backmischungen unterstützt. Er erzählt von seinem Arbeitsalltag, von der notwendigen Arbeitsvorbereitung und worauf man als Fachkraft für Lebensmitteltechnik besonders achten muss. Zudem bekommen wir auch einen Einblick, welche Charaktereigenschaften man für eine solche Ausbildung mitbringen muss und welche Interessen von Vorteil sind.

Eines können wir bereits vorwegnehmen – Spaß am Backen darf natürlich nicht fehlen!

 

Weitere Themen

Recht & Steuern

Fußball-EM schauen am Arbeitsplatz: Darf ich das?

Soeben begann in Deutschland die Fußball-EM 2024. Millionen Fans fiebern mit, wenn die DFB-Nationalelf antritt.
Doch Vorsicht: Während der Arbeitszeit Fußball zu schauen, ist ohne Erlaubnis des Arbeitgebers tabu warnt der Kölner Fachanwalt für Arbeitsrecht Volker Görzel, Leiter des Fachausschusses „Betriebsverfassungsrecht und Mitbestimmung“ des VDAA – Verband deutscher ArbeitsrechtsAnwälte e. V. mit Sitz in Stuttgart.

weiterlesen