Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld steht nach wie vor mit der IHK-Lehrstellenbörse zur Seite, um bei der Suche nach zukünftigen Fachkräften zu unterstützen. In der Lehrstellenbörse begegnen sich Bewerber und Unternehmen, die offene Ausbildungsstellen anbieten.

Die Vorteile der Börse sind eine attraktive, jugendgemäße Gestaltung, praxisnahe Hilfen zur Berufswahl, die Vorstellung eines „Berufs der Woche“, die Auswahl passender Bewerberinnen und Bewerber, die Möglichkeit, Ausbildungsangebote zu verlängern, zu löschen und zu deaktivieren, die Möglichkeit, das Unternehmenslogo einzufügen sowie die Möglichkeit, eine ausführliche Stellenbeschreibung zu formulieren.

Zugangsdaten zum Einstellen von freien Ausbildungsplätzen in die bundesweit agierende Börse erhalten interessierte Unternehmen bei der IHK.

Ansprechpartnerin für die IHK-Lehrstellenbörse:
Pia Feldmeyer
Tel. 0521 554-241
E-Mail p.feldmeyer@ostwestfalen.ihk.de

www.ihk-lehrstellenboerse.de