Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Exportkontrolle: Die aktuelle Situation in Russland und der Ukraine – Online-Veranstaltungen

Die aktuelle Situation in der Ukraine hat Auswirkungen auf die Exportkontrollvorschriften und somit auf Lieferungen, insbesondere auch auf bestehende Verträge.
Herr Dr. Wolfgang Ehrlich, Ehrlich & Pauli Rechtsanwälte, wird am 17. März 2022, 10 bis 11.30 Uhr, einen Überblick geben zu den Themen:

1. Sanktionen der EU
2. Sanktionen der USA
3. Auswirkungen der Sanktionen auf Verträge

Die Teilnahme ist kostenlos.

Moderation: Martina Wiebusch, Referentin für Zoll und Außenwirtschaft, IHK Ostwestfalen zu Bielefeld

Anmeldung

Weitere Themen

Recht & Steuern

Online-Veranstaltung „Die e-Rechnung kommt“

Elektronische Rechnungen (e-Rechnung) sind im B2B-Bereich zukünftig verpflichtend. Die entsprechenden umsatzsteuerrechtlichen Regelungen wurden mit dem Wachstumschancengesetz im März 2024 beschlossen. Ab 1. Januar 2025 wird nur noch zwischen elektronischen Rechnungen (in der Gesetzesbegründung auch als e-Rechnungen bezeichnet) und sonstigen Rechnungen unterschieden. Zudem müssen Unternehmen ab dem 1. Januar 2025 elektronische Rechnungen empfangen können.

weiterlesen