Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Adrian: Wachstumschancengesetz ein „wichtiger erster Schritt“

Mit rund 50 steuerpolitischen Maßnahmen soll das „Wachstumschancengesetz“ die Betriebe entlasten. Es setze „grundsätzlich richtige Signale“, lobt Peter Adrian, Präsident der Deutschen Industrie- und Handelskammer (DIHK), – insbesondere mit der für Investitionen in Klimaschutzmaßnahmen vorgesehenen Prämie.

Die Vorschläge des Bundesfinanzministers seien zwar „leider weniger als die versprochene Superabschreibung, die auch Investitionen in digitale Wirtschaftsgüter umfassen sollte“, bedauert Adrian. Doch wäre das Wachstumschancengesetz – bei unkomplizierter Umsetzung – zumindest ein geeignetes Instrument, um Investitionen der Unternehmen in Energieeffizienz anzuregen.
Weiterlesen: https://newsletter.dihk.de/html_mail.jsp?params=pDkvUZ2RVZEm4vBRQGEsBKpQAjrurc3mtt9YQHoIAHnEqBY9CCIWMPM1pY%2BRcJrzeScCg0WZzENjYGDCYkzjd0A7j56KzV6Vk1wkcMkkNNfo2o9XyIQvMfStusNm5dbr

Weitere Themen

Recht & Steuern

Fußball-EM schauen am Arbeitsplatz: Darf ich das?

Soeben begann in Deutschland die Fußball-EM 2024. Millionen Fans fiebern mit, wenn die DFB-Nationalelf antritt.
Doch Vorsicht: Während der Arbeitszeit Fußball zu schauen, ist ohne Erlaubnis des Arbeitgebers tabu warnt der Kölner Fachanwalt für Arbeitsrecht Volker Görzel, Leiter des Fachausschusses „Betriebsverfassungsrecht und Mitbestimmung“ des VDAA – Verband deutscher ArbeitsrechtsAnwälte e. V. mit Sitz in Stuttgart.

weiterlesen