Mit dem Wettbewerb »Excellence in Production« küren das Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen und das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT jährlich die besten Werkzeug- und Formenbaubetriebe im deutschsprachigen Raum. Alle teilnehmenden Unternehmen erhalten einen individuellen Kennzahlenreport, der den Werkzeugbaubetrieben als Standortbestimmung im Branchenumfeld dient. Die Teilnahme an der Jubiläumsausgabe des Wettbewerbs wird durch Neuerungen und zusätzliche Preise attraktiver gestaltet: In zwei neuen Kategorien »EiP-Newcomer des Jahres« und »Beste Nachhaltigkeitsinitiative« werden aufstrebende und nachhaltige Werkzeugbaubetriebe gekürt.
Weiterlesen: https://www.ipt.fraunhofer.de/de/presse/Pressemitteilungen/230134-20-jahre-eip-der-wettbewerb-zum-werkzeugbau-des-jahres-feiert-jubilaeum.html