Zum Hauptinhalt springen

EU-Studie: Deutsche Industrie zahlt in Europa am meisten für Strom

Die Preise für einen durchschnittlichen Industriekunden sind in Deutschland höher als in allen anderen EU-Staaten. Dies zeigt der Bericht zu Energiepreisen und -kosten, den die EU-Kommission Anfang Januar 2019 vorgelegt hat. Seit 2014 analysiert die Brüsseler Behörde alle zwei Jahre die Entwicklung der Energiepreise und Kosten für Unternehmen und Haushalte. Im Jahr 2017 lagen die mittleren […]

6. Runde der Energie-Scouts OWL gestartet

Ab sofort stellen 137 Auszubildende aus 33 Unternehmen als Energie-Scouts ihren Betrieb auf den Kopf. Bis Ende August untersuchen sie ihren Ausbildungsbetrieb auf Energie- und Ressourceneffizienz und entwickeln Verbesserungsmaßnahmen. Der Startschuss erfolgte bei einer Informationsveranstaltung in der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK). Gemeinsam mit der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld und den drei Wirtschaftsjunioren-Organisationen […]

Update 2019: Energie- und Stromsteuer schnell berechnen

Seit vielen Jahren bieten die Industrie- und Handelskammern online ein kostenfreies Excel-Tool an, das die möglichen Erstattungsansprüche nach den §§ 51 bis 55 Energiesteuergesetz bzw. nach §§ 9 bis 10 Stromsteuergesetz berechnet. Im aktualisierten Berechnungstool stehen ab sofort die Tabellenblätter für die Antragsjahre 2018/2019 zur Verfügung. Unternehmen des produzierenden Gewerbes können mit dem Tool einfach und schnell […]

PV-Zubau wieder vor Onshore-Wind

Im vergangenen Jahr bewegten sich der Zubau von Wind an Land und PV in unterschiedliche Richtungen. Dadurch wuchs zum ersten Mal seit 2012 die installierte Leistung der PV schneller als bei Wind onshore. Mit 2.960 MW verzeichnete PV zudem den größten Neubau seit 2013. Damit liegt sie über dem Ziel der Bundesregierung, das einen jährlichen […]

Markstammdatenregister startet

Nach mehreren Verschiebungen ist es jetzt soweit: Das Marktstammdatenregister startet zum 31.01.2019. Für alle bereits bestehenden Lieferanten, Anlagen- und Speicherbetreiber gelten Übergangsvorschriften. Schnell registrieren müssen sich hingegen Akteure, die neue Anlagen in Betrieb nehmen und für die somit zum ersten Mal eine Registrierungspflicht greift. Der DIHK wird über das Ende der Übergangsfristen noch gesondert informieren. […]

REACH: Erweiterung der Kandidatenliste

Die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) hat eine Ergänzung der so genannten Kandidatenliste zur Europäischen Chemikalienverordnung (REACH) um sechs Stoffe auf insgesamt 197 Stoffe oder Stoffgruppen bekannt gegeben. Die Kandidatenliste umfasst Stoffe, die als besonders besorgniserregend im Hinblick auf ihre mögliche Wirkung auf die menschliche Gesundheit oder die Umwelt gelten (SVHCs). Bei den sechs neuen Stoffen auf […]

EU-Studie: Deutsche Industrie zahlt in Europa am meisten für Strom

Von einer Ausnahme abgesehen, bezahlen deutsche Unternehmen die höchsten Strompreise in der europäischen Union. Auch im internationalen Vergleich schneidet Deutschland schlecht ab. Die Preise für einen durchschnittlichen Industriekunden sind in Deutschland höher als in allen anderen EU-Staaten. Dies zeigt der Bericht zu Energiepreisen- und Kosten, den die EU-Kommission Anfang Januar 2019 vorgelegt hat. Seit 2014 […]

Neuer Praxisleitfaden der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz (MIE) – Mitarbeitende einbinden und motivieren Ideen für (noch) mehr Energieeffizienz & Klimaschutz

Oftmals werden Energie- und Materialeffizienz vorrangig von technologischen und finanziellen Parametern bestimmt. Mitarbeitende sind jedoch wichtige Signalgeber und der Schlüssel, mit dem Unternehmen weitere Potenziale ambitionierter Klimaschutzziele erschließen können. Im neuen Leitfaden der MIE stellen neun Mittelständler aus unterschiedlichen Branchen ihre Erfolgsrezepte der Mitarbeitereinbindung vor. Geschäftsführende und Energie- und Umweltverantwortliche zeigen, wie sie gemeinsam mit der Belegschaft […]

EFRE-Förderaufruf „Ressource.NRW“ – erste Abgabefrist endet am 29. März 2019

Die Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeit von Unternehmen steht im Mittelpunkt des Förderaufrufs „Ressource.NRW“ des Umweltministeriums. Gesucht werden die besten Ideen für innovative ressourceneffiziente Investitionen in Nordrhein-Westfalen. Dabei richtet sich der Aufruf „Innovative ressourceneffiziente Investitionen“ gezielt an kleinere und mittlere Unternehmen. Im Januar informierte die Effizienz-Agentur NRW auf zahlreichen Veranstaltungen in den Regionen Unternehmen über den Aufruf. […]

Effizienz-Preis NRW 2019 und Nachwuchspreis MehrWert NRW

Umweltbelastung, Bevölkerungswachstum, Klimawandel, Rohstoffverfügbarkeit – der schonende und effiziente Umgang mit den Ressourcen ist wichtiger denn je. Produkte, die sich durch hohe Material- und Energieeffizienz über ihren gesamten Lebensweg auszeichnen, sind hier ebenso ein Lösungsansatz wie Dienstleistungen, die zur Ressourcenschonung beitragen. Mit dem Effizienz-Preis NRW der Effizienz-Agentur NRW und dem Nachwuchspreis MehrWert NRW der Verbraucherzentrale […]