Zum Hauptinhalt springen

Markstammdatenregister startet

Nach mehreren Verschiebungen ist es jetzt soweit: Das Marktstammdatenregister startet zum 31.01.2019. Für alle bereits bestehenden Lieferanten, Anlagen- und Speicherbetreiber gelten Übergangsvorschriften. Schnell registrieren müssen sich hingegen Akteure, die neue Anlagen in Betrieb nehmen und für die somit zum ersten Mal eine Registrierungspflicht greift. Der DIHK wird über das Ende der Übergangsfristen noch gesondert informieren. […]

REACH: Erweiterung der Kandidatenliste

Die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) hat eine Ergänzung der so genannten Kandidatenliste zur Europäischen Chemikalienverordnung (REACH) um sechs Stoffe auf insgesamt 197 Stoffe oder Stoffgruppen bekannt gegeben. Die Kandidatenliste umfasst Stoffe, die als besonders besorgniserregend im Hinblick auf ihre mögliche Wirkung auf die menschliche Gesundheit oder die Umwelt gelten (SVHCs). Bei den sechs neuen Stoffen auf […]

EU-Studie: Deutsche Industrie zahlt in Europa am meisten für Strom

Von einer Ausnahme abgesehen, bezahlen deutsche Unternehmen die höchsten Strompreise in der europäischen Union. Auch im internationalen Vergleich schneidet Deutschland schlecht ab. Die Preise für einen durchschnittlichen Industriekunden sind in Deutschland höher als in allen anderen EU-Staaten. Dies zeigt der Bericht zu Energiepreisen- und Kosten, den die EU-Kommission Anfang Januar 2019 vorgelegt hat. Seit 2014 […]

Neuer Praxisleitfaden der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz (MIE) – Mitarbeitende einbinden und motivieren Ideen für (noch) mehr Energieeffizienz & Klimaschutz

Oftmals werden Energie- und Materialeffizienz vorrangig von technologischen und finanziellen Parametern bestimmt. Mitarbeitende sind jedoch wichtige Signalgeber und der Schlüssel, mit dem Unternehmen weitere Potenziale ambitionierter Klimaschutzziele erschließen können. Im neuen Leitfaden der MIE stellen neun Mittelständler aus unterschiedlichen Branchen ihre Erfolgsrezepte der Mitarbeitereinbindung vor. Geschäftsführende und Energie- und Umweltverantwortliche zeigen, wie sie gemeinsam mit der Belegschaft […]

EFRE-Förderaufruf „Ressource.NRW“ – erste Abgabefrist endet am 29. März 2019

Die Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeit von Unternehmen steht im Mittelpunkt des Förderaufrufs „Ressource.NRW“ des Umweltministeriums. Gesucht werden die besten Ideen für innovative ressourceneffiziente Investitionen in Nordrhein-Westfalen. Dabei richtet sich der Aufruf „Innovative ressourceneffiziente Investitionen“ gezielt an kleinere und mittlere Unternehmen. Im Januar informierte die Effizienz-Agentur NRW auf zahlreichen Veranstaltungen in den Regionen Unternehmen über den Aufruf. […]

Effizienz-Preis NRW 2019 und Nachwuchspreis MehrWert NRW

Umweltbelastung, Bevölkerungswachstum, Klimawandel, Rohstoffverfügbarkeit – der schonende und effiziente Umgang mit den Ressourcen ist wichtiger denn je. Produkte, die sich durch hohe Material- und Energieeffizienz über ihren gesamten Lebensweg auszeichnen, sind hier ebenso ein Lösungsansatz wie Dienstleistungen, die zur Ressourcenschonung beitragen. Mit dem Effizienz-Preis NRW der Effizienz-Agentur NRW und dem Nachwuchspreis MehrWert NRW der Verbraucherzentrale […]

Energie-Scouts OWL 2019: Infos, Termine, Anmeldungen

Das Projekt „Energie-Scouts OWL“ geht 2019 in seine 6. Runde.  Über 140 Energie-Scout-Teams aus Ostwestfalen-Lippe haben in den vergangenen fünf Jahren in ihren Betrieben über 1,5 Mio. Euro und viele Tonnen CO2 gespart. Davon profitieren nicht nur die Unternehmen direkt. Auch die Auszubildenden sammeln als Energie-Scouts wertvolle Erfahrungen. Die Energie-Scouts informieren sich grundlegend über betriebliche Ressourcen- […]

Bundespreis Ecodesign 2019 ausgeschrieben

Bis zum 8. April 2019 können Unternehmen aller Größen und Branchen, Designerinnen und Designer sowie Studierende innovative Lösungen einreichen und sich um den Bundespreis Ecodesign 2019 bewerben. Wir freuen uns, wenn Sie die Ausschreibung über Ihre Verteiler weiterleiten und den Wettbewerb ankündigen. Der vom Bundesumweltministerium und dem Umweltbundesamt ausgelobte Bundespreis Ecodesign zeichnet nachhaltige und herausragend […]

DIHK und BDI veröffentlichen Studie zu Strommarkteffekten einer politischen Stilllegung von Kohlekraftwerken

Die Studie von Aurora Energy Research kommt zu dem Ergebnis, dass ein politischer Rückgang der Kohleverstromung bis 2030 erhebliche zusätzliche Kosten von mindestens 14 bis zu 54 Milliarden Euro verursacht. Diese Kosten resultieren aus der Steigerung der Großhandelsstrompreise. Zwar wirkt der Ausbau erneuerbarer Energien dämpfend auf den Großhandelspreis, dieser Effekt wird aber durch höhere Förderkosten […]

Energiemanagement: MIE-Webinar zur neuen ISO 50001:2018

Durch die Revision der ISO 50001 ergeben sich neue Anforderungen an den Aufbau und Betrieb eines zertifizierten Energiemanagementsystems. Neben einem noch einmal stärkeren Fokus auf die jeweiligen Geschäftsprozesse zielt die überarbeitete ISO-Norm auf den Nachweis und die Verbesserung der energiebezogenen Leistungen des Unternehmens. Jochen Buser von der GUT Certifizierungsgesellschaft für Managementsysteme mbH und Georg Ratjen […]