Zum Hauptinhalt springen

BMBF-Projekt „IDEA“: Zwei Produktionslinien mit Vorbildcharakter für den industriellen 3D-Druck

Sie hatten ein ehrgeiziges Ziel – die additive Fertigung sowohl für OEMs als auch für KMUs zu industrialisieren. Um dies zu erreichen, haben Partner aus der Industrie mit den Fraunhofer-Instituten für Lasertechnik ILT und für Produktionstechnologie IPT sowie der RWTH Aachen vor drei Jahren das BMBF-Verbundprojekt „IDEA – Industrialisierung von Digital Engineering und Additive Manufacturing“ ins […]

Neue Perspektiven für den 3D-Druck: Elektrogeräte und Elektronik für den Endverbraucher aus nur einer Maschine; kostengünstige, großvolumige Kunststoffbauteile aus Standard-Granulat

All-In-One-Produktionsanlagen als attraktive Alternative zu hochkomplexen internationalen Lieferketten und stark arbeitsteiliger Wertschöpfung: was bislang nur für einfache Produkte aus einheitlichem Material denkbar schien, funktioniert dank MMAM und WEAM künftig sogar für elektrische Produkte mit Materialmix und hohem Elektronikanteil.