BNetzA gibt Ergebnisse der ersten Runde der PV-Ausschreibungen bekannt

with Keine Kommentare

Mit einer durchschnittlichen Vergütung von 9,17 Cent/kWh erhielten 25 Gebote einen Zuschlag. Es wurden 156,97 MW bezuschlagt, damit liegt die durchschnittliche Projektgröße bei 6,3 MW. Die erste Ausschreibungsrunde für PV-Freiflächenanlagen war mehr als vierfach überzeichnet. 108 Gebote erhielten keinen Zuschlag. … Weiterlesen

1 2 3 4