Neue Meldepflichten für große Eigenerzeuger und -versorger

with Keine Kommentare

Aufgrund europarechtlicher Vorgaben (vgl. auch § 74a Absatz 3 EEG 2017) erhebt die Bundesnetzagentur derzeit neue Daten von Verbrauchern von selbsterzeugtem Strom. Betroffen sind sowohl Eigenerzeuger (Betreiber von Anlagen vor dem 1. August 2014) als auch Eigenversorger (Betreiber von Anlagen … Weiterlesen

Meldepflichten für reduzierte netzseitige Umlagen gilt erst 2017

with Keine Kommentare

Die Übertragungsnetzbetreiber haben klargestellt: Die sich aus dem neuen KWKG ergebenden Meldepflichten für Vergünstigungen bei einem Strombezug aus dem öffentlichen Netz von über 1.000.000 kWh für die KWK-, §19- und Offshorehaftungsumlage gelten erst ab 2017. Eine rückwirkende Auswirkung auf die … Weiterlesen

Eigenversorger müssen bis 28. Februar Daten an Bundesnetzagentur gemeldet haben

with Keine Kommentare

Das EEG 2014 hat die Pflicht eingeführt, dass Eigenversorger dem Netzbetreiber die zur Abrechnung der EEG-Umlage notwendigen Informationen bis zum 28.02. zur Verfügung stellen müssen. Zudem bestehen ebenfalls bis zum Monatsende Meldepflichten gegenüber der Bundesnetzagentur. Sie hat hierfür ein Formular … Weiterlesen

Meldepflichten für reduzierte netzseitige Umlagen gilt erst 2017

with Keine Kommentare

Die Übertragungsnetzbetreiber haben klargestellt: Die sich aus dem neuen KWKG ergebenden Meldepflichten für Vergünstigungen bei einem Strombezug aus dem öffentlichen Netz von über 1.000.000 kWh für die KWK-, §19- und Offshorehaftungsumlage gelten erst ab 2017. Eine rückwirkende Auswirkung auf die … Weiterlesen