ECHA bietet Unternehmen in vier Szenarien besondere Registrierungshilfen im Rahmen der REACH-Verordnung an

with Keine Kommentare

Die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) hält für Unternehmen, die außergewöhnliche Umstände gelten machen können, Hilfestellungen zur Registrierung im Rahmen der REACH-Verordnung bereit. Unternehmen mit Schwierigkeiten bei der fristgerechten Registrierung sollten sich frühestmöglich, spätestens jedoch bis zum 24. Mai 2018 an die … Weiterlesen

Überarbeitete CLP-Leitlinie veröffentlicht

with Keine Kommentare

Die Europäische Chemikalien Agentur (ECHA) hat ihre CLP-Leitlinien zur Kennzeichnung und Verpackung aktualisiert. Bei der CLP-Leitlinie zur Kennzeichnung und Verpackung (gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008) handelt es sich um  Anleitungen zu den in der CLP-Verordnung genannten Kennzeichnungs- und Verpackungsanforderungen. Bei Aktualisierung … Weiterlesen

Kennzeichnung von Gemischen: Letzte Frist bis 1. Juni

with Keine Kommentare

Die Übergangsbestimmung zum Abverkauf von nach altem Recht gekennzeichneten Gemischen endet. Gefährliche Stoffe und Gemische müssen ab dem 1. Juni 2017 gemäß der CLP-Verordnung gekennzeichnet werden. Wenn ein Unternehmen noch Produkte mit alten Kennzeichnungsetiketten führt, sollten diese entweder aus dem Verkehr genommen … Weiterlesen

Neue REACH-Durchführungsverordnung zur Datenteilung

with Keine Kommentare

Die europäische Chemikalienverordnung REACH verpflichtet Hersteller und Importeure ein und desselben Stoffes dazu, Daten im Rahmen der Stoffregistrierung gemeinsam zu nutzen und die Informationen gemeinsam bei der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) einzureichen. Eine neue Durchführungsverordnung der EU-Kommission soll die Rechte und … Weiterlesen

1 2