Aktualisiertes Faktenpapier zum Netzausbau

with Keine Kommentare

Am 14. September 2017 hat die Südwest-Kuppelleitung („Thüringer Strombrücke“) zwischen Bad Lauchstädt und Redwitz den Regelbetrieb aufgenommen. Im zweiten Quartal 2017 wurden die Antragskonferenzen für den SuedLink und den SuedOstLink durchgeführt. 2016 wurde die Anreizregulierung überarbeitet. Diese und viele weitere Entwicklungen der letzten zwei Jahre sind in eine überarbeitete Fassung des Faktenpapiers „Ausbau der Stromnetze“ eingegangen.

Zudem wurde ein Beitrag vom Bürgerdialog Stromnetz zu den Potenzialen der Öffentlichkeitsbeteiligung beim Netzausbau aufgenommen.

Die DIHK-Faktenpapiere fassen die wirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen aktueller umwelt- und energierechtlicher Themen in kompakter Form zusammenfassen. Sie richten sich an Unternehmen und die interessierte (Fach-)Öffentlichkeit. Eine Übersicht der DIHK-Faktenpapiere finden Sie unter folgendem Link: https://www.dihk.de/themenfelder/innovation-und-umwelt/info/faktenpapiere

Quelle: DIHK